Küstenpatent

RijekaSonntag

1 Tag
KURS UND PRÜFUNG

Kurs und Prüfung an nur einem Tag

  • Kurs Sonntag
    in Rijeka
    07:00 - 11:00
  • Prüfung Sonntag
    in Rijeka
    ab 12:00
135

zzgl. amtliche Gebühren

Jetzt hier anmelden

Happy Leistungspaket Küstenpatent inkl. UKW

  • Vorbereitungskurs für das Küstenpatent inkl. UKW
  • Skriptum auf Deutsch
  • Fragenkatalog per Email
  • Organisation der Prüfung
  • Top Betreuung bei der Prüfung
  • Support via Telefon & Email
  • 100% Sicherheit durch Firma
  • erfahrene Trainer
  • Praxisnaher Kurs
  • Fotoservice vor Ort
  • Nahezu 100 % Prüfungserfolg
Kurspaket um nur 135 €

Jetzt hier anmelden

Rijeka

Die Hafenstadt Rijeka liegt im Norden der Kvarner Bucht und zählt zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten in Kroatien. Die zahlreichen Strände, darunter sind auch zwei für Urlauber mit Hund, zeichnen Rijeka als hervorragendes Urlaubsziel für Badegäste aus. Aber auch für Kulturbegeisterte hat die Stadt einiges zu bieten. Ein besonderes Higlight ist der Fasching von Rijeka, der einen deutlichen Einfluss des venezianischen Karnevals zeigt.

Der Hafen von Rijeka ist der bedeutendste Kroatiens und ein wichtiger Umschlagplatz der europäischen Binnenstaaten. Ungarn und Österreich besitzen heute noch einen eigenen Freihafen in Rijeka. Täglich fahren von hier aus Fähren die anderen Häfen der kroatischen Küste sowie auch in Süditalien an.

Rijeka hält für Urlauber einige Sehenswürdigkeiten bereit. Wie wäre es mit einer ausgedehnten Shopping Tour durch den Korzo, der als Hauptschlagader der Stadt gilt. Hier gibt es Einkaufszentren, Cafés, Bars und Restaurants. Abends kann man durch groß angelegte Fußgängerzone schlendern und dabei den Klängen der Straßenkünstler lauschen.

An baulichen Sehenswürdikeiten wären der Stadtturm, die Kathedrale des Hl. Veit und die Burg von Trsat zu nennen. Hier kommt der geschichtsinteressierte Besucher voll auf seine Kosten. Am Marktplatz von Rijeka kann man sich mit frischem Obst und Gemüse, sowie auch
fangfrischen Fisch eindecken, um auf die nächste Bootstour zu gehen.

Um nach Rijeka zu gelangen, muss man im benachbarten Opatija anlegen. Dieser Ort bietet zwei Anlegestellen, die ACI Marina Opatija und die Marina Admiral. Beide sind mit Wasserund Stromanschlüssen ausgestattet und haben einen Tiefgang bis max. 4 m. Die ACI Marina Opatija hat weit über zweihundert Liegeplätze und eine Werkstatt mit Reparatur-Service vor Ort. Es gibt dort eine Tankstelle sowie einen Shop. Die Marina Admiral verfügt über ca. 160 Liegeplätze und eine Tankstelle.